Details

Anna Stainer-Knittel


Anna Stainer-Knittel

Malerin
1. Aufl.

von: Nina Stainer

14,99 €

Verlag: Universitätsverlag Wagner
Format: PDF
Veröffentl.: 09.07.2015
ISBN/EAN: 9783703009105
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 96

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Die aus Elbigenalp im Tiroler Lechtal stammende Malerin Anna Stainer-Knittel (1841-1915) besuchte als eine der ersten Studentinnen die Kunstakademie in München. Bis heute wird die Erinnerung an Anna Stainer-Knittel von der fiktiven Figur der Geier-Wally geprägt, die den Blick auf das Leben der Malerin überlagert.

Anlässlich ihres 100. Todestages stellt dieses Buch daher die autobiographischen Aufzeichnungen Anna Stainer-Knittels in den Mittelpunkt. Gemeinsam mit Auszügen aus ihren Briefen geben sie einen faszinierenden und unmittelbaren Einblick in die Geschichte der Künstlerin und zeichnen auch ein anschauliches Bild der Lebensumstände des ausgehenden 19. Jahrhunderts in Innsbruck.
Nina Stainer, geboren 1985, studierte Kunstgeschichte und Musikwissenschaft in Wien und Hamburg. Als Ur-Ur-Ur-Enkelin von Anna Stainer-Knittel begleitete die Geschichte der Malerin sie von Kindesbeinen an, Nina Stainer publizierte bereits mehrfach Forschungsbeiträge zu diesem Thema. Die Autorin lebt in Wien und ist im Bereich Kulturmanagement tätig, aktuell arbeitet sie außerdem an ihrer Dissertation zum Thema barocke Bildhauerzeichnungen.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Entwicklungslogik des Schönen
Entwicklungslogik des Schönen
von: Daniel Aebli, Hans Rainer Sepp
PDF ebook
30,00 €
Entwicklungslogik des Schönen
Entwicklungslogik des Schönen
von: Daniel Aebli, Hans Rainer Sepp
PDF ebook
30,00 €