Details

Bestseller. Zur Geschichte und Theorie am Beispiel von Stephen King


Bestseller. Zur Geschichte und Theorie am Beispiel von Stephen King


1. Auflage

von: Leska Kettenmann

34,99 €

Verlag: Grin Publishing
Format: PDF
Veröffentl.: 11.09.2017
ISBN/EAN: 9783668520950
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 86

Dieses eBook erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Masterarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Deutsch - Literatur, Werke, Note: 2,1, Universität Siegen, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Begriff Bestseller ist innerhalb der heutigen Gesellschaft sicherlich kein Fremdwort mehr und scheint im ersten Moment selbsterklärend und eindeutig. Aber was ist ein Bestseller und woher kommt dieser Begriff? Wie wird ein Bestseller zum Bestseller und wer entscheidet, dass es so weit kommt? Werden nur Bücher als Bestseller bezeichnet oder auch andere Waren? Sind Bestseller lediglich die am literarisch wertvollsten Bücher auf dem gegenwärtigen Buchmarkt oder gibt es auch qualitativ weniger gute Bestseller? Weshalb lassen wir uns von Bestsellerlisten leiten und wieso tauchen bestimmte Autoren immer wieder auf diesen Listen auf? Was machen sie anders oder gar besser als andere Autoren? Und warum ist Stephen King jedem bekannt, auch wenn man vielleicht noch gar nichts von ihm gelesen hat? Wie gelingt es schließlich bestimmten Werken, Genres oder Autoren, sich im kulturellen Gedächtnis der Menschheit zu verankern? All dies sind Fragen, mit denen sich die vorliegende Arbeit eingehend beschäftigen wird, um das Phänomen Bestseller allgemein verständlicher zu machen und um einen Überblick über die Entwicklung desselben zu geben.
Masterarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Deutsch - Literatur, Werke, Note: 2,1, Universität Siegen, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Begriff Bestseller ist innerhalb der heutigen Gesellschaft sicherlich kein Fremdwort mehr und scheint im ersten Moment selbsterklärend und eindeutig. Aber was ist ein Bestseller und woher kommt dieser Begriff? ...