Details

Tag des Wassers. Interview und Konzeption eines Fragebogens (Sachunterricht Grundschule)


Tag des Wassers. Interview und Konzeption eines Fragebogens (Sachunterricht Grundschule)

Forschungsbericht
1. Auflage

von: Anika Glimm

12,99 €

Verlag: Grin Publishing
Format: PDF
Veröffentl.: 21.10.2016
ISBN/EAN: 9783668325760
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 36

Dieses eBook erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Sachunterricht, Heimatkunde (Grundschulpädagogik), Note: 1,0, , Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieses Forschungsberichtes soll es sein, den Tag des Wassers durch die Auswertung der Frage- beziehungsweise Interviewbögen zu evaluieren und gleichzeitig auch die Befragung selbst kritisch zu betrachten und zu optimieren. Um diesen Zielstellungen gerecht zu werden, werden in der Reflexion vor allem Probleme angesprochen, die sich auf den Interviewbogen und die Durchführung der Befragung beziehen.

Weitere Probleme, die sich zum Beispiel aus der Interaktion zwischen Studenten und Schülern ergeben haben, lassen sich in den Forschungsberichten der Beobachtergruppen finden. Während die Reflexion sich mit dem Aufbau der Bögen und der Durchführung beschäftigt, wird die Auswertung die inhaltlichen Angaben (Klasse, bearbeitete Stationen, Anzahl der bearbeiteten Stationen) und Lösungen (auf Phänomenebene, Mischebene etc.), die sich auf den insgesamt 75 Interviewbögen finden lassen, vorstellen. Aus der Reflexion und der Auswertung haben sich für uns eine Vielzahl von Ideen und Möglichkeiten ergeben, um die Auswertung mit den Fragebögen am Tag des Wassers zu optimieren. Dazu werden in der folgenden Arbeit zum Beispiel Verbesserungsmöglichkeiten in der Gestaltung von Interview und Fragebögen dargelegt.

Außerdem wird die Konzeption eines möglichen Prätests gezeigt, um den Leistungszuwachs der Schüler und Schülerinnen zu ermitteln. Diesen Prätest erhalten die Lehrer und Lehrerinnen im Vorfeld gemeinsam mit dem Forscherheft und einer Lehrerhandreichung, um die Lehrkraft organisatorisch und inhaltlich besser auf den Tag des Wassers vorzubereiten. Am Ende unserer Arbeit möchten wir noch den Vorschlag für eine überarbeitete Fassung der Interview- und Fragebögen besprechen.
Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Sachunterricht, Heimatkunde (Grundschulpädagogik), Note: 1,0, , Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieses Forschungsberichtes soll es sein, den Tag des Wassers durch die Auswertung der Frage- beziehungsweise Interviewbögen zu evaluieren und gleichzeitig auch die Befragung selbst kritisch zu ...