Details

Das Grab des Tut-ench-Amun


Das Grab des Tut-ench-Amun



von: Howard Carter, Ingolf Kloss

12,99 €

Verlag: Hoerbuchedition Words & Music
Format: MP3 (in ZIP-Archiv)
Veröffentl.: 10.08.2022
ISBN/EAN: 4066339046313
Sprache: deutsch

Dieses Hörbuch erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Das Grab des Tut-ench-Amun
- von Howard Carter,
gelesen von Ingolf Kloss.

1922: Seit fünf Jahren sucht der Archäologe Howard Carter im Tal der Könige nach dem Grab des Pharao Tutanchamun (ursprünglich auch Tut-ench-Amun genannt). Ohne Erfolg. Die Zeit der großen Entdeckungen im Tal der Könige scheint da eigentlich schon lange vorbei. In den drei Jahrtausenden zuvor haben hier zahllose Grabräuber, Priester, Forscher und Schatzsucher gewütet. Das Tal ist voller aufgetürmter Schuttberge zwischen freigelegten Gräbern. Jedes Sandkorn ist bereits mehrfach gesiebt worden. Howard Carter aber zeigt sich davon unbeirrt. Im Herbst des Jahres steht der Engländer dennoch kurz vor der Aufgabe; nur einen Winter will er noch graben. Da entdeckt er unter einem Hang im Schutt eine Treppe. Und am Ende der Treppe eine Tür. Verbirgt sich dahinter das Grab des Pharao? Carter beschließt, Spezialisten aus aller Welt um Hilfe zu bitten. Im November 1922 entdecken schließlich der Brite und sein internationales Team das erste und einzige fast vollständig intakte ägyptische Königsgrab: die Totenstätte des Pharao Tutanchamun.

Die Entdeckung der Grabkammern des Tutanchamun gilt als einer der bedeutendsten Momente in der Geschichte der Archäologie. Bis heute ranken sich zahlreiche Mythen um das Leben und den Tod des kindlichen Pharaos, der als Sohn des umstrittenen Königs Echnaton von zirka 1332 bis 1323 v. Chr. regierte. Dies ist der sachlich gehaltene Bericht über die Entdeckungsgeschichte des - neben den Pyramiden von Gizeh - berühmtesten Grabmals Ägyptens. In die wissenschaftliche Darstellung bringt Carter immer wieder seine eigenen Erlebnisse und Eindrücke mit ein. Nicht ohne Stolz berichtet er, wie er ab 1907/08 anhand mehrerer Funde US-amerikanischer Archäologen im Tal der Könige zur Überzeugung gelangte, dass das Grabmal von König Tut-ench-Amun noch seiner Entdeckung harrte. Doch erst als sein Auftraggeber Lord Carnarvon 1915 eine Grabungslizenz erhält, beginnt Carter selbst systematisch im vermuteten Gebiet zu suchen. Er stellt die eigentliche Entdeckungsgeschichte sowie die langwierige Bergung der zahlreichen Funde ausführlich dar und lockert seine Ausführungen durch fachliche und historische Erläuterungen immer wieder auf.

Dieser spannende und abenteuerliche Bericht ist nun erstmals in deutscher Übersetzung als Hörbuch erhältlich und basiert auf der deutschen Erstausgabe: Howard Carter und John Cruttenden Mace: Das Grab des Tut-ench-Amun. Ein ägyptisches Königsgrab. Entdeckt von Earl of Carnarvon und Howard Carter. Verlag: Leipzig, Brockhaus, 1924. Coverabbildung: unter Verwendung einer Nahaufnahme der goldenen Totenmaske des Pharaos Tutanchamun. Foto: De Agostini Picture Library, G. Dagli Orti, Bridgeman Images. Coverschrift gesetzt aus der Clarendon.

Ein besonderes Dankeschön geht an Frau Ann-Katrin Gill vom Ägyptischen Museum in Leipzig, die bei der richtigen Aussprache der Pharaonennamen und ägyptischen Gottheiten dem Sprecher hilfreich zur Seite stand.

Über den Sprecher:

Ingolf Kloss, geb. 1973, kam 1994 als Co-Moderator zu Radio Leipzig, später Moderator und Produzent bei Radio Energy; seit 2000 ist er fest angestellter Moderator, Produzent und Musikredakteur bei Radio SAW, dort auch für alle Künstler-Interviews verantwortlich (u. a. Paul McCartney, Depeche Mode, Lenny Kravitz, Herbert Grönemeyer), seit 2003 hat er seine eigene tägliche Nachmittagsshow. Er lebt in Leipzig und Magdeburg. Nach seinen umfangreichen Romanlesungen "Der große Gatsby" und "Zärtlich ist die Nacht" von F. Scott Fitzgerald folgten etliche weitere Literaturinterpretationen.
Über den Autor:

Howard Carter wurde 9. Mai 1874 in Kensington geboren und starb am 2. März 1939 in London. Er war ein britischer Ägyptologe. Bekannt wurde Howard Carter durch die Entdeckung des nahezu unversehrten Grabes des Tutanchamun im Tal der Könige in West-Theben.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Als wir uns noch wehtun durften
Als wir uns noch wehtun durften
von: Lo Padi, Lo audioparadies, Ilona Lindenbauer
ZIP ebook
9,99 €
Frei Sein
Frei Sein
von: Vaile Fuchs
ZIP ebook
19,99 €
Ins Unbekannte
Ins Unbekannte
von: Lukas Hartmann, Venus Madrid
ZIP ebook
13,95 €