Details

Digitalisierung im Handel und in der Produktion. Das REDIT-Modell nach Benda, Stericzky und Wielach


Digitalisierung im Handel und in der Produktion. Das REDIT-Modell nach Benda, Stericzky und Wielach


1. Auflage

von: Tina Bruhn-Michaelis

15,99 €

Verlag: Grin Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 26.02.2024
ISBN/EAN: 9783963558429
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 16

Dieses eBook erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Studienarbeit aus dem Jahr 2023 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, , Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit befasst sich mit dem Digitalisierungsfortschritt der Fertigung von Fahrgeschäftsschienen der Mack Rides GmbH & Co. KG und seiner Einordnung in das REDIT-Modell, das Reifegradmodell der digitalen Transformation nach Benda, Sterniczky und Wielach. Dabei werden zunächst grundlegende Begrifflichkeiten erläutert. Anschließend wird die Firma vorgestellt, das herkömmliche Fertigungsverfahren von Fahrgeschäftsschienen erläutert, um im Anschluss die derzeit innovative Nullebenenfertigung und ihre Vorteile zu beschreiben.

Darauffolgend wird das REDIT-Modell dargestellt und sich mit seinen Entwicklungsstufen sowie mit seinen Transformationsphasen auseinandergesetzt. Nachdem damit das theoretische Grundlagenwissen vorangestellt ist, wird anschließend der Nullebenenfertigungsprozess der Mack Rides GmbH & Co. KG in das REDIT-Modell eingeordnet. Dabei wird sich zeigen, dass sich die Mack Rides GmbH & Co. KG mit ihrem Fertigungsprozess im Reifegrad des Age of Computer ansiedeln lässt. Abschließend wird auf mögliche zukünftige Entwicklungen der Mack Rides GmbH & Co. KG eingegangen, insbesondere vor dem Hintergrund des REDIT-Modells.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

The Missing Links
The Missing Links
von: Phillip Meade PhD, Laura Gallaher PhD
ZIP ebook
15,99 €
The Potentiator
The Potentiator
von: Mike Lipkin
ZIP ebook
12,99 €